Dienstag, 15. April 2014

Alter? Wird überbewertet ! :-)

  
Das Datum zeigt es-du wirst wieder ein Jahr älter altes Haus. Nur sehr sehr optimistische Vorschauen sagen vorraus, dass die Hälfte gerade um ist. Andere behaupten dagegen, dass nun so langsam die Zeiten kommen wo man um jedes Jahr froh sein kann. Es nützt nichts dir selbst zu sagen, dass Jahre nur der Zeitraum sind in dem die Erde einmal um die Sonne herumschleicht, denn in letzter Zeit scheint sie die Strecke in neuem Rekordtempo zu bewältigen. Jeder und alles ist in Eile, auch man selbst. Es wird sich wenig Zeit genommen um ja nichts zu versäumen-ich nehme mich davon nicht aus. Nicht das ich laufend daran denke wie mir die restliche verbleibende Zeit zwischen den Fingern verrinnt und ich schaue auch noch nicht die Todesanzeigen in der Zeitung, doch was nun nicht getan wird-wenn dann? Die Kräfte kann man noch eine Zeitlang erhalten und ich meine gerade in letzter Zeit ist wieder mehr davon da als vor ein paar Jahren, doch alle Kraft ist irgendwann zu Ende. Nur eben -noch nicht! Noch nicht!!
Ich werde sie weiter jagen die Zeiten, die Strecken, werde nicht nach den Rollatoren sonder nach schnellen Autos schauen, werde nur, wenn es unbedingt sein muss, vernünftig sein und so weiter machen, bis es eben nicht mehr geht. Und dann..sehen wir weiter! In diesem Sinne werde ich morgen das nächste Jahr angehen, richtig schlemmen gehen, richtig feiern und einfach Spaß haben. Ich bin glücklich, habe eine tolle Frau die mich hoffentlich noch einmal so lange ertragen kann, eine liebe Tochter, wirklich gute Freunde und wohne in einer Gegend in der ich mein Hobby freien Lauf lassen kann! Ich fühle mich fit und gesund und die Zeit zum verstellen ist sowieso schon lange vorbei-nehmt mich so wie ich bin, oder trollt euch :-)
Apropos Spaß : Hier wieder Bilder der letzten Woche bei unseren/meinen Läufen.
In diesem Sinne : Keep on living and keep on running !

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

...das hast du so schön geschrieben und es ist so wahr...alles Liebe für dich... ;-)))

regenfrau hat gesagt…

Lieber Martin,
herzlichen Glückwunsch
zum neuen Lebensjahr und zu deiner Erkenntnis (die ich aus den letzten 3 Posts entnehmen durfte): weniger (be)werten macht das Leben lebenswerter!

Martin hat gesagt…

@Anonym : Wer immer du auch bist-danke sehr ! :-)
@Regenfrau:
Ich danke dir ! Ja es ist wirklich so-nicht alles in den Mittelpunkt stellen, einfach mal fünf gerade sein lassen-und sind sie es nicht, dann ist es eben so!

Blumenmond hat gesagt…

Mit der Einstellung wirst Du bestimmt Ü100. :-) Ich wünsch es Dir auf jeden Fall. Alles Gute zum Geburtstag.

feuerpferdle hat gesagt…

Lieber Martin,
wer mit einem Vollmond ins neue Lebensjahr startet, kann's einfach nur in vollen Zügen genießen. ;-) Erst gestern hatte ich das Thema beim Biken - der Herbst des Lebens naht. Eine Zeit, in der man einfach alles genießen sollte.
Ich wünsch Dir heute einen wunderbaren Tag, ganz viel Liebe, Glück und Gesundheit fürs neue Lebensjahr, gaaaaaaaaanz viele Laufkilometer und bleib wie Du bist.
Alles Liebe!!!

Markus hat gesagt…

Na dann alles Gute noch zum 35. :-)

.. und weitehrin so frische Beine!

Claudi hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Martin! Schön, dass Du in die nächsten Jahre so prima neue Erkenntnisse mitnehmen kannst. Dann auf die nächsten 35!
Viele Grüße, Claudi

Din hat gesagt…

Ein wunderbares neues Jahr wünsche ich dir. Die perfekten Erkenntnisse hast du ja bereits gewonnen. Man hätte es nicht schöner formulieren können.

Elke hat gesagt…

Richtig gesagt und geschrieben. Ich schließe mich den Glückwünschen der anderen Kommentatoren gerne an. Und glaub mir, mit dem Vorsprung von fast 20 Jahren kann ich sagen: Leben und Laufen gehen weiter. Und das damit das damit verbundene Vorrücken in der Altersklasse bringt irgendwann den Vorteil, dass die Wahrscheinlich eines AK-Sieges immer näher rückt ... ;-)
Liebe Grüße Elke

Jörg hat gesagt…

Dann auch hier noch mal nachträglich alles Gute.
Es ist, wie du es schreibst!