Samstag, 12. Juni 2010

Irgendwann ist alles mal vorbei

auch der schoenste Urlaub. Morgen um 16.00 Uhr werden wir abgeholt. Noch einmal einen Tag am Strand, noch mal Volleyball im heissen Sand (jeden tag min. 1 Std.) noch einmal an den Wellen entlang laufen, an der Strandbar erholen, ins herrliche Meer entauchen, dann ist es zuerst mal vorbei. Sehr schoen war es, hat alles gepasst. Sehr gut und leider sehr viel gegessen (aber nicht zugenommen :-) ) viel Sport gemacht (laufen, Volleball, Wasserball), die Insel erkundet (zum kleinen Teil) und erholt. Es gibt so viel zu berichten, aber habt ein wenig mir. Um 23.30 werden wir wohl zu Hause sein und der Montag wird mit Garten und ausarbeit gesaettigt sein. Dazu muss ich erst noch die Gedanken ordnen und natuerlich die "paar" Bilder :-)

Aber dann werde ich es euch zeigen-unser Kreta. Koennte eigentlich noch so 2 Wochen bleiben, aber bin auch so zufrieden. Bin gespannt wie es in "unserem " Wald aussieht. Bis dahin verbleibe ich, mal wieder gesattigt, entspannt und gehe nun Koffer packen :-(

Kommentare:

Luller-Lergi hat gesagt…

Welcome back. Hier ist es auch schön wie eure Bilder immer wieder belegen und das Wetter wird hoffentlcih auch bald besser

Laufline hat gesagt…

Kommt gut zurück! Wir sind seit gestern Nacht wieder da und hatten auch eine tolle Zeit in Eurer Nähe :-). Bin gespannt, was Ihr erzählt! LG, Laufline

Eddy hat gesagt…

Auch von mir: welcome home! Der Wald hat Euch bestimmt schon vermisst... Und wir sind natürlich gespannt auf viele tolle Urlaubsbilder. Lass Dir Zeit, wir laufen nicht weg ;-)

Pienznaeschen hat gesagt…

Willkommen zurück!