Sonntag, 21. März 2010

Wie ich von Anetta Politi 3 Elche bekam-und- Abiball

Mir war klar, da musste ich hin ! SWR 3 kam nach Pirmasens mit vielem, vielen Elchen an Board. da mein "alter" nun schon in die Jahre gekommen ist sollte ein neuer her.
Samstag 11.00 Uhr war die Uhrzeit-Pirmasens Schlossplatz der Ort. Nur um 10: 40 stand ich noch unter der Dusche, irgendwie hatte ich 12.00 Uhr im Kopf. Nur ein vorsorglicher Blick ins Netz bewahrte mich vor der Blamage, sollte ich doch 3 Elche besorgen- einen für Alisha, einen für mein Patenkind und einen für mich.
Gerade noch rechtzeitig schaffte ich es und war erstaunt wieviele Leute da anstanden. Die Stimmung war eher bescheiden, da viele Opas und Omas dabei waren und die sind eher SWR4 Hörer :-)
Punkt 11 Uhr ging es los, sollte es, denn es war wie beim Marathon vorne ging es los-hinten bei mir standen wir noch. Aber nach 10 Minuten hatte ich meinen Elch von Anetta bekommen, aber eben nur einen. Zwei zu bekommen-nee geht nicht. Was tun ? Ganz einfach ! Wieder anstellen, Sonnenbrille auf, Jacke aus und den zweiten Elch hatte ich in der Tasche. Wie weiter ? Noch mehr ausziehen wollte ich eigentlich nicht, also ein bisschen warten, langsam vorgehen in der Reihe, sie schaut mich kurz an, scheint sich nicht sicher zu sein und schwupp schnappe ich mir den Elch Nummer 3!
Jetzt war es 11:30 und der Tag fing jetzt erst richtig an! Meine beiden Frauen waren mit den Frisuren für den Abend beschäftigt, denn heute war der Tag auf den nicht nur meine Tochter so lange gewartet hatten- der Abschlussball des Gymnasiums stand an.
Die Woche zuvor war von Abiumzug (6 Traktoren mit Anhängern und ein LKW mit der Musikanlage, fuhren von Gymnasium zu Gymnasium durch Pirmasens und feierten mit allen Schülern) und der Abistreich geprägt.
Nun also der Ball. Ich zog es vor ein bisschen zu laufen, es wurde auch nur ein bisschen- ich hatte einfach keine Ruhe, keine Muse dazu. Nach 4km (!) und 19:30 Minuten war ich schon wieder zurück.
Der Ball fing um 17.30 Uhr an. Deshalb so früh, damit das Programm noch einigermaßen unterzubringen war.
Was soll ich sagen ? Alisha und Pia sahen traumhaft aus, der Ball war abwechslungsreich, das Essen wirklich gut (es waren 800 Personen) ,kurz gesagt der Abend unvergesslich. Bilder sagen mehr als Worte, ganz klar, aber leider werde ich erst Morgen Abend dazu kommen die Bilder hier reinzustellen, da ich sie noch nicht überspielt habe. Also ein bisschen Geduld noch.

Die Woche ansich war für mich wirklich stressig. Wer weiß wieviele Stunden in der KFZ-Werkstatt verbracht, Anrufe, Briefe mit der Versicherung wegen Kostenübernahme, Nachfragen bei Alf Romeo- all das kostete Zeit und Nerven und natürlich war da noch so ein "bisschen" Spätschicht dazwischen. Dies hatte ein Negativrekord für mich zu Folge : 19km !
Noch nie bin ich so wenig gelaufen in einer Woche. Das schlechte Gewissen bringt mich um, fürs Kilometerspiel fast nicht beigetragen- es wurmt mich total, auch wenn ich natürlich mit dem Kopf weiß, dass so eine kleine Laufpause auch mal gut ist. Trotzdem- ich fühle mich richtig mies.
So bin ich froh morgen wieder einen längeren Lauf zu machen. Zu diesem Zweck habe ich mich mit meinem saarländischen Mitläufer gleich nach der Arbeit verabredet, damit ja nichts dazwischen kommt. Und dann wird die Woche durchgezogen, komme was wolle. So geht das nun ja nicht weiter, schließlich geht´s am Samstag den Donnersberg rauf und in einem knappen Monat steht Strongmarun auf dem Plan. Also ran jetzt, verdammt noch mal !

Kommentare:

Blumenmond hat gesagt…

Bin ich froh, dass Du geschrieben hast, dass es noch Bilder gibt, sonst hätt ich aber sowas von laut hier geschrien. Du weißt ja gar nicht, wie laut ich schreibend schreien kann. ;-)

Evchen hat gesagt…

*lach* Martin, gestern Nachmittag waren wir mit dem Auto unterwegs und als ich höre, daß swr3 in Pirmasens ist, war ich kurz versucht, Dir eine sms zu schreiben ala: Naaaa, holt ihr euch auch einen Elch? ;-), tat es aber nicht, weil ich ja gar nicht wußte, ob ihr überhaupt swr3 hört. Ich höre nicht oft Radio, erst recht nicht die Musik, aber wenn dann eben swr3.

So und jetzt warte ich ungeduldig auf die Fotos. Ich wollte nämlich, wie Frau Blumenmond auch, schon protestieren. :-D

Frollein Holle hat gesagt…

Na, zum Glück bist Du nicht in der Greenhornrunning-Gruppe - faule Säcke wie Dich können wir nämlich da nicht gebrauchen ;) Quatsch...gräm' Dich nicht!

Und auf die Bilder freue ich mich auch schon sehr!

Petra hat gesagt…

Hi Martin,

so eine Woche mit wenig Kilometern kann echt mal ganz vorteilhaft sein. Du wirst wieder richtig "heiß" aufs Laufen und die Superkompensation kann richtig zuschlagen! :))
Viele Grüße
Petra

Martin hat gesagt…

@Blumenmond und Evchen:
Ich weiß doch was ich Euch schuldig bin :-) Und ihr habt schon sehr laut geschrieben ! Und Anetta ist wirrklich nett - und klein ;-)
@FrolleinHolle:
Puh Glück gehabt ! In so einer Gruppe wäre es mir doch zu antrengend. Werde ich mir wohl doch noch überlegen müssen mit dem Mitlaufen bei Euch nächstes Jahr ;-))
@Petra : Genau Superkompensation ! So hört sich das schon vieeeel besser an ! Nicht wie "faul rumliegen"

trailfüchsin hat gesagt…

Glaube, Frau Kobold und einige andere sind die Kilometer für Dich mitgelaufen! ;-)
Abiball ist schließlich nur einmal. :rolleyes:
Für mich ein echter Graus sowas und mir steht das glatt zweimal bevor. Magst Du nicht für mich gehen? ;-)
SWR3 könnte ich nur per Internet hören und so kenne ich die Elche gar nicht. *neugierig*
Fotos müssen her!

Wünsche Dir eine schöne Woche!

LG Moni

Hase hat gesagt…

Ich will Fotos, Fotos, Fooootoooos ;-))

Hans hat gesagt…

Die Anetta hat bestimmt gedacht, "das ist ein kinderreicher Papa."

Laufhannes hat gesagt…

Die Sache mit den Elchen muss mir mal jemand erklären, wenn ich da unten im Wald bin ...

Und zum Abiball: Auch ein Jahr später ist das noch eine schöne Erinnerung! Ich bin auch auf die Bilder gespannt ;-)

Pienznaeschen hat gesagt…

Abiball gegen laufen, da gewinnt guten Gewissens und Herzens der Abiball, eindeutig und ich laufe so lange nicht bist Du die Fotos hier gezeigt hast ;)

Wegen den Elchen habe ich wohl ne Wissenslücke gerade geschlossen bekommen ;)

Pienznaeschen hat gesagt…

SKANDAL, mein Kommentar wurde verschluckt!!

Abiball gegen Laufen, da gewinnt der Abiball ruhigen Gewissens und reinen Herzens, eindeutig! Und ich laufe so lange nicht bis hier die Fotos sind ;)

Mit den Elchen wurde gerade eine Wissenlücke geschlossen :)

Martin hat gesagt…

@hase :
Sind da !
@hans: Nein die konnte nur nicht meinem Charme widerstehen !
@Laufahnnes:
Elche sind das Maskottchen vom Radiosender SWR3, ganau gesagt der Schwarzwald - Elch !
SWR3 ist glaube ich das meistgehörte Radioprogramm in Deutschland, höre ich fast immer.
Pinznäschen:
Ich sehe dich doppelt !!!!
Meine Augen, meine Augen- oder ist´s der Alkohol ? Quatsch ich trink doch gar nicht :-)
Und du kannst sofort wieder laufen ! Bilder sind online- also raus mit dir !

michi hat gesagt…

Ohne Deine Antwort vor meiner jetzt hätte ich mal nach SWR und Elche gegoogelt. Das hast Du ja sauber gelöst *lach* Obwohl es mich ja wundert, dass sie nicht spätestens beim 3. Mal erkannt, trotz sicher vieler Menschen.

Jetzt schaue ich mir die Bilder an, aber mal ganz ehrlich und nicht gelobhudelt, Pia und Deine Tochter sehen auch ohne sich zurechtzumachen traumhaft aus. Meine ich ganz ehrlich.