Donnerstag, 5. November 2009

Neues Spielzeug

Es ist da, mein neues Spielzeug. Dieses mal hat es nichts mit dem Laufen zu tun, obwohl eigentlich schon. Mein neues Kamera-Handy ist angekommen. Es ist das brandneue Satio von Sony Ericcson und sieht so aus :



Wie ihr gesehen hab, hat schon mein altes Handy ,das K850i von Sony, mit seinen 5 Megapixel gute Bilder gemacht (fast alle Bilder hier im Blog sind mit ihm gemachtworden ) aber dieses soll nun mit seinen über 12 Megapixel der Hammer sein. Eigentlich ist es mehr ein Photo mit dem man telefonieren kann. Auch sein großes Display
ist kein Vergleich zu meinem vorherigen, dass vielleicht nur halb so groß war. Und man glaubt es nicht, man kann wirklich ohne Probleme komplette Filme darauf abspielen, hat es doch 8Gb Speicher. Falls es mir mal langweilig wird.
Allerdings bin ich noch nicht ganz mit der Bedienung vertraut, das Ding ist eigentlich mehr ein PC als ein Photo. Ich hoffe aber doch bald die ersten Bilder online stellen zu können. Zur Zeit gibt es sowieso eh wenig sehenswertes zu schauen.
Wir laufen unter der Woche nur im Dunkeln und da nützt das beste Handy nix. Am Dienstag 7,5 km sehr hügelig bei Dunkelheit und Regen über den Horeb (einer der Hügel auf denen Pirmasens gebaut wurde ) durch Straßen und Gässchen und am Schluss noch eine Treppe erst hinunter und dann die ganzen 180 (!)Stufen wieder hinauf gelaufen.
Heute Abend ging es dann zuerst quer durch Pirmasens und dann raus durch ein paar Vororte und wieder zurück. Ergab dann auch wieder 13km- dieses Mal ohne Regen . hat auch keiner vermisst. Evtl, werden wir am Sonntag einen kleinen Laufwettbewerb mitmachen, dem Martinslauf in Hinterweidenthal. Hans und ich werden sowieso starten und ich denke Pia und Isolde weren auch dabei sei. 3 Strecken über 2 -5 und 10km stehen zur Auswahl. Wird bestimmt lustig werden.
Lustig wird aber 14 Tage später dieser Lauf nicht werden, sollte ich an ihm teilnehmen :
Der Kalmitlauf. Auf 8.1 km sind 505 Höhenmeter zu bewältigen und wer dann noch lacht im Ziel, der hat wirklich zu viel Luft und Kondition. Sollte es ganz verrückt kommen werde ich dann noch nächstes Wochenende den Potzberglauf mit machen. Da sind es ja nur 342 Höhenmeter auf 8,2 km. Aber ob ich beide laufe ist eher unwarscheinlich, denn so langsam müssen auch mal wieder längere Einheiten ran. Schließlich ist Ende Januar der 50ziger
in Rodgau! Mensch wie die Zeit vergeht...

Kommentare:

Hannes hat gesagt…

Viel Spaß mit dem Spielzeug - als etwas anderes kann man das wohl auch nicht bezeichnen ;P

Martin hat gesagt…

Bin halt ein Electronic-junkie ;-)
Und wie gesagt, man kann sogar mit dem Ding telefonieren ;-)

Eddy hat gesagt…

Hallo Martin, viel Spaß mit Deinem neuen Handy! Ich hab mir auch kürzlich ein neues Foto-Handy zugelegt und knippse seither wie verrückt :-)

Off topic: ich hab ein Stöckchen für Dich. Schau mal hier... :-)

Pienznaeschen hat gesagt…

Ich bin auch so ein Spielekind und würde deswegen mein iPhone nie freiwillig hergeben ;) Viele Spaß und ich freue mich schon auf die ersten Bilder von euch und dem Zauberwald :)
Martinslauf da MUSST Du ja mitlaufen und dieser Lauf in zwei Wochen, der ist aber schon übel, gell? ;)

Evchen hat gesagt…

Allmählich liest man in ein paar Blogs von Reduzieren, Winterpause...etc.
Bei Dir? Fehlanzeige! Genial!
Quäl Dich schön, mein Lieber. *frechgrins*

Die liebe Technik. Ich habe gerade erst mein neuestes Spielzeug (iphone für Arme) nach vier Wochen (!) Reparatur zurück bekommen und bin begeistert! Als wäre es neu. Also ích mache wieder all die unnötigen Sachen wie ständig Rumfotografieren, überflüssige Anrufe, sms oder mms, Kontakte sortieren und Fotos zuordnen, eijeijei.... Sind wir nicht alle ein bichen Spielkind? ;-)

trailfüchsin hat gesagt…

Wie fein, dass ich erst nächstes Jahr mit einem neuen Handy dran bin; da komme ich jetzt noch nicht in Versuchung auf solch Luxusknipsi!
Oh, was wäre das für ein fein Spielzeug für Frau Fuchs! ;)
So warte ich mal gespannt Deine Fotos ab!
Ich war schon neugierig als Du Deine ersten Überlegungen hier gepostet hast.

Viel Spaß (bin zwar neidisch, aber ich gönne es Dir von Herzen!!!)
Moni

Martin hat gesagt…

@Eddy:
Ich hatte auf meinem alten schon über 600 Bilder und dabei habe ich regelmäßig gelöscht :-)
Morgen werde ich mir des Stöckhen annehmen!
@Pienznäschen:
Klar Martinslauf muss sein ;-)
Bei jedem bergaluf frage ich mir mittendrin immer, wirklich immer, warum tust du dir diese Sch.... an ?Warum rennst du wie blöde den Berg hoch?
Antwort: Weil er da ist, weil ich zwei gesunde Beine habe, weil ich laufen kann, weil ich ich bin.
@Evchen:
Ja im Moment ist in der Bloggerwelt ein bisschen Herbst/Winter Depression, aber mal ehrlich - so ganz ohne Anreize wäre das auch schwer den Winter durch zu laufen. So gesehen sind diese Bergläufe und die Winterlaufserie ganz gut um nicht den Faden zu verlieren.
@Trailfüchsin :
Das Teil ist wirklich genial! Je mehr ich entdecke was es so alles kann umso mehr bin ich begeistert. Und als Vetrag ist es wirklich nicht teuer.
Mein Rat: Bei Vetragsverlängerung handeln auf Teufel kom raus! Es rentiert sich!

Anonym hat gesagt…

Hi Maddien,
goiles PC-Lääpptop-Foddo-Händie!
Was würdest Du wohl ohne Dein Handy machen,.........eher noch keinen Pipimax,...gelle?
Wir sehn uns beim Kalmitlauf bei den total Bescheuerten.
Impi ( Fränky )