Dienstag, 14. Juli 2009

Post vom Finanzamt !

Endlich! Wurde auch Zeit, schließlich haben wir unseren Steuerbescheid schon vor 7 Wochen abgegeben. Also schnell aufmachen und nachsehen was wir denn rausbekommen ! Äh- wie ? Was ist los ? Erinnerung den Steuerbescheid abzugeben für 2008? Erinnerungen an 2005 kommen hoch, wo unser Steuerbescheid nachweislich beim Finanzamt verschlampt wurde! Also schnell anrufen und nachfragen. Und was kommt raus ?

"Ach sie sind nicht der erste dem das passiert, leider hatten wir einen Mitarbeiter, mit dem wir- naja- nicht ganz so zufrieden waren und der hat ihren Eingang wahrscheinlich "vergessen" einzutragen. Normalerweise müsste er aber da sein, so genau wissen wir es aber nicht. Warten sie doch noch einfach 1-2 Wochen ab und wenn dann wirklich eine zweite Erinnerung kommen sollte, melden sie sich einfach."

Ohne weiteren Kommentar.

Aber gelaufen bin ich heute und wie. Mit ein paar neuen Läufern die ich kennen gelernt habe. Und die laufen scheinbar gerne Berge ! Schade nur dass Hans heute nicht dabei sein konnte, denn der ist heute Nacht im Keller in eine Glasscherbe getreten. Er hielt dort Wache bis dass Wasser, welches gestern Nacht wieder wie aus Eimern vom Himmel fiel, in seinem Keller ankam.
Von hier aus gute Besserung, Hans !

Jedenfalls war das heute ein wirklich guter Lauf. Ich hatte keine Probleme mitzulaufen und gegen Ende konnten wir sogar Zeiten unter 5min/km erreichen. Die Strecke sah so aus -

und hatte das Profil :

Ergab 12,7km in 1:16:50, mit 250 Höhenmetern. Vor allem der lange Anstieg war richtig Klasse und es hat mir einfach so richtig Spaß gemacht dort hoch zu laufen !
Ich wäre gerne noch ein bisschen weiter gelaufen, aber meine Mitstreiter wollten nicht mehr und als ich dann etwas weiter gelaufen bin, fing es wieder heftig an zu regnen, da wollte ich auch nicht mehr. Weichei!.
Nun ja, ich komme noch auf meine Kilometer diese Woche - hoffe ich jedenfalls :-)

Kommentare:

Pienznaeschen hat gesagt…

Ärgerlich, ärgerlich mehr Worte wollen wir mal nicht dafür verschwenden :)

Dein Lauf klingt aber verdammt gut, vielleicht hat das Finanzamt auch noch etwas Dampf dazu beigetragen ;)
Aber diese Berge, ne, ne, ne das ist ja nix für mich.

Simone hat gesagt…

Hm, ich bin im Moment unschlüssig, ob du den Text in Webdings geschrieben hast oder ob er nur bei mir in eben dieser Schriftart angezeigt wird *grübel*
Jedenfalls hört sich dein Lauf sehr gut an, wenn ich auch sagen muss, dass Berge für mich definitiv nichts sind.

Hans hat gesagt…

Bescheidene Frage: Wo ist da ein Berg?

Martin hat gesagt…

Wichtig !
HABE GERADE FESTGESTELLT; DASS DIE SCHRIFT NICHT BEI JDEM LESBAR IST ( ZB BEI AOL) DESHLAB WIEDER NUN IN NORMALER SCHRIFT !
Zu Hans :
Ich zeig in dir das nächste Mal gerne :-)

Blumenmond hat gesagt…

Mein Steuerbescheid wird kurzfristig in eine Kitchen Aid umgesetzt. Hat also geklappt. Wünsche gutes Gelingen!

michi hat gesagt…

Irgendwie hast Du immer Gesellschaft beim Laufen, oder? Netter Berg ;-) macht sicher Spaß da in netter Gesellschaft hochzujagen.

Die Laufsau hat gesagt…

ich bin immer froh, wenn ich keine post vom finanzamt kriege...

Hannes hat gesagt…

Das Finanzamt eben ...

aber wenigstens der Lauf war gut. Auch wenn du wirklich ein Weichei bist ;)

Marco hat gesagt…

Wow... sehr schöne Laufareal hast du da.

Ärgerlich das mit denn Finazamt. Habe ich zum Glück noch nicht gehabt. Bei mir müssen sie immer was rausrücken.^^

Hab einen schönen Tag

Gruß
Marco

Hans hat gesagt…

Einhundert Höhenmeter sind für Bergläufer eine Abwärtsstrecke !!

Anett hat gesagt…

Ich wollte dich gestern schon fragen warum du neuerdings Zeichensprache verwendest. Bis ich festgestellt habe, das beim Firefox alles normal dargestellt wird und beim IE Zeichensprache. Komisch...werd mich wohl vom IE endgültig verabschieden.

Zum FA sag ich nichts....gaaaaaaar nichts....da bekomm ich nur einen dicken Hals.
Schöner Lauf....

Kerstin hat gesagt…

Ich kann's immer noch nicht lesen und hab auch Firefox. Seltsam!

Martin hat gesagt…

@Hans: ich weiß es ist ganz klein geschrieben, aber es waren 250 Hm. Beim nächsten Berg warte ich oben und mache dann ein Bild von Dir nach 100 Hm :-)
@Michi:
Vor allem hat mich da ein 56jähriger überrascht der mit Bauchansatz (sogar mehr als mein immer lieber und netter Laufpartner) den berg hoch lief wie nichts und dann auf dem Ebenen mit mir in 4:52 den Kilometer lief, nur um dann gleich wieder hopch zu laufen. Respekt!
@Simone :
Geht´s jetzt ? Und du sollst dich ja nun auch schonen und keien Berge hoch laufen!
@Anja:
Kenn ich gar nicht. Gibts sowas auch im Pfälzer Wald ?
@Hannes:
Pfft !
@Laufsau :
Hallo Laufsau! Zum Glück bekomme ich meistens noch was raus und das käme jetzt im Urlaub gerade recht.
@Marco: Hier zu laufen ist einfach Klasse. Diese Wege gestern kannt ich noch überhaupt nicht obwohl gerade mal 10km weg.
@Anett:
Wenns ja zum ersten Mal passiert wäre, aber gleich zwei mal...

Evchen hat gesagt…

Das liest sich bei Dir immer so...fließend: die Läufe, neue Laufbekanntschaften, skurile Begebenheiten (Waldwegkehrer); mal eben... ;-)
Hoffen wir mal, daß die Steuererklärung auch noch fließend ihren Weg auf den Tisch des Sachbearbeiters findet.

KongoOtto´s wild running hat gesagt…

Traue keinem Finanzamt...im letzten Jahr kamen angeblich unsere kompletten Unterlagen nicht an, einen Monat später tauchten sie dann doch auf, daraufhin erhielten wir den Bescheid das wir 40 Euro nachzahlen sollten, ein Einspruch später bekamen wir 200 Euro wieder...sehr seltsamer Verein bei dem es anscheinend weder Ordnung noch Kontrolle gibt.

Martin hat gesagt…

@Evchen: Im Moment fließt eher wieder der Schweiss und meine Pfunde auseinander :-)
@KongoOtto:
Das ist ja wirklich der Hammer! Hätte nicht gedacht, dass ein Einspruch so wirken kann. Werde ich mir merken!