Montag, 20. April 2009

Schnell, ich habe keine Zeit!

Über die Ausstellung "Körperwelten" werde ich heute Abend berichten, nach der Arbeit. Da habe ich einfach mehr Ruhe. Ruhe ist das was mir heute morgen fehlt, zu viel zu tun !
Deshalb einfach nur schnell 10,2km gelaufen in 48:23, jetzt schnell umziehen, ab in die Stadt, Einkaufen,kochen und aufräumen. Habe ich dann noch Zeit werde ich mich noch kurz auf die Liege legen und die Sonne genießen. Wahnsinn was so alles zu erledigen ist!

Da hat wohl jemand was liegen lassen :-). Diese beiden Heuballen liegn nun schon ca. 2 Jahre dort und sind mittlerweile wieder schon fast grün.

Kommentare:

palatino07 hat gesagt…

Strongman – DMAX Nachtrag

Guck mal Martin, bei YouTube gibts den DMAX-Bericht in 5 Teilen. Sorry nochmal, dass es mit dem Aufnahmen nicht funktioniert hat.

Such bei Youtube einfach nach "DMAX" + "Strongman" + "2009". Es gibt auch die Möglichkeit, die Filmchen zu speichern – hab’ ich mal gehört/gelesen/erzählt bekommen ;-)

Google ist (in diesem Fall ausnahmsweise) dein Freund.

Hannes hat gesagt…

Ein lustiges Bild :D

Und, wie ich finde, können auch solche vollen Tage mal schön sein. Da kommt man sich nicht so unverbraucht vor, sondern weiß am Ende das Tages, was man alles getan und geschafft hat. Das tut doch auch mal gut.

Kerstin hat gesagt…

Bei Koerperwelten wird mir schlecht...

Pienznaeschen hat gesagt…

Stress ist nichts gegen Deinen Tag, oder? ;)

Martin hat gesagt…

@palatino: ist doch kein problem! Vielen Dank für deine Mühe! Ich werde mal auf youtube gehen, ich hätte da so ein programm...
@Hannes: oh ja, heute weiß ich was ich getan habe!
@kerstin: Gibt aber definitiv keinen Grund dafür, ehrlich.
@Pienznäschen: Manchmal gewinnt der Stress, manchmal ich. Heute habe ich nachgegeben. Aber Morgen ist auch noch ein Tag!