Mittwoch, 8. April 2009

Ich bin schuld!

Jetzt ist mir klar warum der Winter so lang war! Als ich heute morgen durch unseren Windfang ging, fiel er mir wieder auf: Unser Schneemann war immer noch nicht weggeräumt! Nun ist er eigentlich nicht zu übersehen, schließlich ist er ca. 60cm groß, aus schwerem Ton gebrannt und schön angemalt. Dazu steht er neben der Tür zum Wohnzimmer ist mit seiner weißen Farbe vor der blauen Wand auch nicht getarnt, aber irgendwie wurde er nicht mehr beachtet und hat sich am Wetter gefreut. Nun ist es vorbei. Heute habe ich ihn entdeckt,ihn kurzerhand geschnappt und in sein Sommerquartier in der Ankleide verfrachtet.
Nun also kann er endlich ausruhen und das Sommerwetter bleiben !
Ach ja, ich bin auch brav ganz wenig gelaufen und schön langsam. 8,5km im 5:55er Schnitt.

Kommentare:

Hans hat gesagt…

Das kostet Strafrunden !!!

Hannes hat gesagt…

Ich stimme Hans zu: Schäm dich was! :D

ridlberg hat gesagt…

Schämen sollst Du Dich, echt jetzt.

Hans hat gesagt…

Vielleicht ist es ja gar nicht selber schuld. Martin wohnt im einzigen Nobelviertel der Stadt, und dort hat man gewöhnlich Personal für die Banalitäten des Alltags.

Martin hat gesagt…

Das personal heißt : Pia, Alisha und Martin. In der richtigen Rangfolge aufgezählt.

Eva hat gesagt…

Ach, ich finde, du hast gar nichts falsch gemacht....das Wetter ist doch herrlich derzeit und wer denkt da noch an den langen Winter?!

Martin hat gesagt…

Danke Eva! Du bist ein wahrer Menschenfreund in Mitten der garstigen Wolfsschar!

Anett hat gesagt…

Das darf doch wohl nicht wahr sein. Dir habe ich also die Motivationsschwierigkeiten, die schlechte Form und das blöde Wetter zu verdanken. Schämen solltest du dich. Ich wünsche dir in den nächsten Wochen ganz viel Regen...jawoll *gg*.

michi hat gesagt…

Kannst Du ihn vielleicht nochmal für ein paar Tag rausstellen? Bitte.

Martin hat gesagt…

haut ihn haut ihn ! geteert und gefedert gehört er !