Samstag, 28. März 2009

Erklären kann ich es nicht, aber...

es geht mir heute morgen um so viel besser, das wir nachher( Pia weiß noch gar nichts davon) nach Weeze fahren werden. Jedenfalls sieht es im Moment danach aus.
Gestern bis 15.00 Uhr im Bett gelegen, danach 3,5 Stunde gearbeitet (war der Horror, wie kann man mit T-shirt, Poloshirt und Pullover so frieren?), danach wieder heim, sofort ins Bett,gefroren, an Aufstehen gar nicht zu denken, fühlte mich unendlich schwach so dass ich Strongman gestern Abend, als ich um 24.00 Uhr immer noch keine Besserung verspürte, schon für mich absagte.
Und dann wurde ich heute morgen um 6.00 wach und ich fühlte mich vieeeel besser ! Spontanheilung? Na ja nicht ganz, ich bin immer noch leicht erkältet, aber diese bleiernde Müdigkeit ist weg, ebenso die heiße Birne. Da der Lauf ja erst morgen mittag ist, bin ich jetzt zuversichtlich, dass ich ihn schaffen werde. Nicht so gut wie geplant, aber ich werde die zwei Runden überstehen.
Was gestimmt geholfen hat, waren eure Besserungswünsche und das Drücken aller Daumen und Zehen, da bin ich mir ganz sicher. Natürlich neben der liebevollen Versorgung durch Pia :-).
Jetzt werde ich noch ein mal hoch gehen, noch ein bisschen schlafen und dann Pia sagen, dass sie nun doch packen muss. Ich denke so gegen 10.00 Uhr werden wir los fahren und die 400 km bis nach Weeze in Angriff nehmen.
Strongman mach die bereit ich komme !

Kommentare:

ridlberg hat gesagt…

Pass auf Dich auf und ganz viel Spaß.

weinbergschnecke hat gesagt…

Wunderheilung??? ;)
Ich freu mich für dich und wünsch dir ebenfalls viel Spaß! Bitte pass trotzdem auf und hör auf deinen Körper - ein wirklicher "Strongman" zeichnet sich dadurch aus, dass er aufgibt, wenn es wirklich zu viel ist(es heißt chließlich "Strongman" und nicht "Madman"!)
LG
Anne

Marco hat gesagt…

hmmm.. wenn das mal nicht in die Hose geht.
Pass auf dich auf. Wir quatschen am Sonntag.
Ich freu mich drauf.

Martin hat gesagt…

@Anja: Werd ich haben !!
@weinbergschnecke: Versprochen! Wenn ich Probleme bekomme, gehe ich.
@Marco: Natürlich geht das in die Hose ! Hast du mal gesehen was für Matsch dort herum liegt?
Aber..sollte ich mich morgen nicht wirklich gesund fühlen- schaue ich einfach zu!

Pienznaeschen hat gesagt…

Toitoitoi und auch wenn es schon geschrieben wurde, sei vorsichtig und pass gut auf Dich auf! Hab Spaß und komme gesund und heil wieder!!

suzan hat gesagt…

Hallo Martin,
Du wirst schon das richtige machen und zuschauen wäre ja auch keine Schande, dabei kann man tolle Fotos machen.
Ich drück Dir die Daumen
LG Ursula

Kerstin hat gesagt…

Toll, dass es doch noch klappt! Viel Spass!

michi hat gesagt…

Du machst das schon. Was anderes dürfte ich auch gar nicht laut sagen, da ich ja vor kurzem selber erst noch so entschieden habe und für mich war es richtig. Ich wünsche Dir, dass es Dir morgen noch sehr viel besser geht, viel Spaß und viel Matsch ;-))

Hannes hat gesagt…

Die vorsichtigen Warnungen wurden ja schon genannt - ich freue mich dann einfach nur für dich, dass es dir inzwischen so viel besser geht und ihr zumindest hinfahrt. Ich drücke dir die Daumen, dass das morgen gut klappt.

Und sonst hat man bei den Hindernissen sicherlich auch beim Zuschauen viel Spaß!