Donnerstag, 1. Januar 2009

Nein, heute kein Jahresrückblick

Dazu bin ich einfach noch zu müde :-) Dafür einige Bilder von unserer Feier gestern Abend bei meiner Schwägerin und unserem Lauf heute morgen im teilweise vereisten Wald, wobei ich nur erwähnen möchte, dass Pia und ich auch gestern noch schnell 4,5 km gelaufen sind. Heute mit Hans waren es so um die 9,5km, aber bei dem Nebel hatte das einen ganz besonderen Reiz. Also zuerst die Party :



Natürlich gab es wieder reichlich zu essen und gutes zum Trinken. So waren wir nicht gefährdet irgendwie zu verhungern zwischen den Jahren
Dann wären ja auch meine Vorsätze fürs neue Jahr, hinsichtlich meinen Pfunden, nicht mehr so wichtig .
Und es wurde gefeiert, denn das gehört sich sowieso für unseren "Stamm" also für die Pfälzer.
Und das können wir. Allerdings kann ich hier nicht die wirklich guten Bilder zeigen da ich niemanden, sagen wir mal, in einem nicht sooo
vorteilhaften Licht darstellen will.
Aber es gab viel zu lachen, sehr viel.
Auch wir beide hatten unseren Spaß dabei und genossen den Abend so richtig






















































Heute nun war Schluss mit lustig, nun ja so gut fühlte ich mich heute morgen halt nicht. Aber ich hatte mich mit Hans um11:30 verabredet und da komme was wolle, ich weiß Hans ist ist auf jeden Fall da! Allerdings ist er, bedingt durch eine spezielle Art des Abnehmens ( Gastroenteritis oder anders gesagt : Magen-Darm-Grippe) noch etwas geschwächt, obwohl er ja damit seine Spurtfähigkeiten trainiert hatte. Hoffentlich hat er jedes mal gewonnen :-)
Jedenfalls waren wir heute nur gemächlich unterwegs, was auch durch den Zustand des Bodens erzwungen wurde. Hart gefroren mit einer leichten Eisschicht darauf.
Aber dadurch ließen wir uns nicht abbringen. Es waren, natürlich, eher wenige Leute unterwegs heute. Daheim auf der Couch zu kuscheln bei dem Nebel und knappen 0° hat aber auch wirklich was.

Später dann liefen wir einen schmalen Pfad der zu meinen Lieblingsstrecken zählt. Und auch heute bot er einige besondere Momente.




Wir jedenfalls waren froh uns aufgerafft zu haben und mal ehrlich : Ein Jahr gehört doch sowieso mit einem Läufchen begrüßt oder ?

Ich wünsche allen ein herrliches Jahr und mögen eure Vorsätze keine bleiben sonder in die Tat umgesetzt werden ! Bleibt gesund, lasst Euch nicht die Lust am Laufen nehmen und genießt euer Leben!

Kommentare:

Anja Ridlberg hat gesagt…

Tolle Fotos zum Jahresbeginn - das mit den Eiszapfen ist ja phantastisch. Aber besonders charmant ist das Foto von Dir und Pia und das alleine von Pia. Kein Wunder, dass Ihr so ne hübsche Tochter habt;-)

In dem Sinne - Euch ein tolles 2009!

michi hat gesagt…

Ach Euer Pfälzerwald ist schon toll! Wo sieht man hierzulande schon Eiszapfen? Und dann noch solche! Sehr schöne Bilder. Die von Euch beiden sind auch toll, Ihr seid ein schönes Paar.

Für Euch ein schönes und gesundes 2009!

Hans hat gesagt…

Hallo Pfälzerwald"läufer"

Kann es sein, dass Du uns ein Bild
unterschlagen hast?

Hans

Jörg hat gesagt…

Schöne Bilder! Alles Gute für 2009

Jörg

Martin hat gesagt…

@Hans : Du meint das Bild auf dem ich fast auf der Schn.... liege, weil so ein "Möchtegern-Fotograf" mich auf die Eisfalle gelockt hat ?
@Anja: GanzRotwerdend ;-)
@Michi: Schowiederrotwerdend
Ja solche Sachen gibt es noch bei uns, schätze die Eiszapfen waren ca. 2-3 m hoch. Weitere Bilder folgen morgen!
@Jörg: Danke schön ! Wir machen das beste draus !

Pienznaeschen hat gesagt…

Euch ein tolles, aufregendes und gesundes neues Jahr mit vielen schönen gemeinsamen Läufen ...
Die Eiszapfen sind wirklich gigantisch!!

Anett hat gesagt…

Ich wünsche euch auch ein gesundes und laufreiches Jahr.

Ja, die anderen haben recht, sehr hübsche Bilder von euch. Und so ein Neujahrsläufchen hat was. Ich war gestern ganz allein in Wald und Flur, irgendwie haben alle noch geschlafen...