Donnerstag, 3. November 2011

Mein erstes kleines Video

Da mich die Natur wieder so beeindruckt hat mit ihren Farben, mit ihren Formen, habe ich ein kleines Video zusammengestellt in dem dies- so glaube ich- gut zu sehen ist.
Ich hoffe euch gefällt es-und schaltet die Lautsprecher an ! :-)
Am besten wirken die Bilder wenn ihr es euch im Vollbildmodus anschau

Kommentare:

weinbergschnecke hat gesagt…

Richtig großes Pfälzerwald-Kino, einfach wahnsinnig schön, lieber Martin! Danke für die tollen Eindrücke, die du klasse mit der Musik kombiniert hast. Ich glaub, da muss ich auch mal laufen ... ;)

Liebe Grüße
Anne

Peter hat gesagt…

Hallo Martin,
sehr schöne Impressionen, die Felsformationen sind sehr imposant. Du machst einem die Nase lang. Man könnte meinen Du befindest Dich ständig im Urlaub. Ihr glückliche Pälzer. Im Nahetal läuft man oft durch Weinberge, und ab und an mal im Wald, aber da sind die Wege breit und alles ist so aufgeräumt, nicht so unberührt und naturbelassen wie in Bärmesens. Weiterhin viel Spaß im Wald.
Grüße Peter

Jörg hat gesagt…

Ein wunderschönes Herbstvideo

Volker hat gesagt…

Scheint ja bei Euch fast so abwechselungsreich zu sein wie in der norddeutschen Tiefebene ;-)

Nein im Ernst: Sehr schön und vielfältig, dazu mit der passenden Musik unterlegt.

Macht Lust auf Urlaub in Eurer Ecke.

Hans hat gesagt…

Hast du klasse gemacht.

Gruß Hans

midlifecrisis hat gesagt…

Das macht sofort Lust darauf, die Schuhe zu schnüren und die Natur zu genießen. Im Pfälzerwald war ich noch nicht unterwegs. Wenn ich die tollen Bilder sehe, komme ich zu dem Schluss, dass sich das ändern muss.

Viele Grüße
Rainer

Martin hat gesagt…

@Weinbergschnecke:
Das wäre kein Problem- so weit ist es ja nicht bsi zu uns. Mit dem Auto in 1 1/4 Stunden. mit dem Zug in 2 1/2 Stunden.

Martin hat gesagt…

@Peter:
Es hat sicherlich auch Nachteile nicht in einer Großstadt zu wohnen, sei es bei der Arbeit oder bei der Kultur. Aber dafür entschädigt uns die Natur um uns herum doch reichlich. Die Gefahr ist nur, dass wir es nicht mehr erkennen und da hilft ein Blick durch die Kamera oftmals weiter. Wir haben natürlich auch breitere Wege, aber genauso natürlich macht es mehr Laune auf den schmalen pfaden zu laufen.
Lieben Gruß an die Nahe !

Martin hat gesagt…

@Jörg:
Danke Jörg, freut mich dass es dir gefallen hat.

Martin hat gesagt…

@Volker:
naja so ähnlich wie in der Tiefebene, nur eben mit viel Bäumen und vielen Hügeln-aber sonst fast gleich :-)
Die Musik übrigens stammt aus einem PC-Spiel "Deus Ex-Human Revolution" und hat mir sofort gefallen. Doer war es die Schlussmelodie.

Martin hat gesagt…

@Hans:
Falsch! Habe nicht ich sondern die Natur schön gemacht :-)

Martin hat gesagt…

@Midlifecrisis:
Hallo Rainer, schön dass du hier vorbei schaust !
Wenn die das kleie Video Lust zum Laufen macht,hat es doch seinen "Zweck" schon erfüllt. Und du kannst jederzeit gerne vorbei kommen, jede Jahreszeit hat ihre Reize und es gibt viel zu entdecken in diesem riesigen Waldgebiet,

ultraistgut hat gesagt…

Sehr schön, Martin, da muss ich mich auch mal rantrauen - ach ja, die schöne Pfalz mit allen ihren Facetten ! Danke.

Habe einen Bericht über Ffm geschrieben, kommst du mal vorbei, weil ich von dir auch gesprochen habe ?

Pienznaeschen hat gesagt…

Danke für das Mitnehmen in Deinen Zauberwald - einfach wunderschöne Bilder!

Anonym hat gesagt…

Tolles Video, von unserem schönen Pfälzerwald.
Sehr gut in Szene gesetzt.
Wir haben schon eine tolle Umgebung hier.
Danke für so viele herrliche Bilder.