Sonntag, 15. November 2009

Einfach schön - und- Bergläufer sind eine andere Liga

Da ist man wirklich zufrieden mit seinem Lauf, ist mit sich im Reinen und abends sieht man in die Ergebnislist und sieht sich im letzten Drittel wieder. Platz 207 bei 339 Läufern. Und ich muss mal wieder meinem Freund Hans Recht geben : Bei den Bergläufen laufen andere Kaliber mit als bei anderen Volksläufen. Die ersten 117 Läufer liefen diesen 8,2 km langen Berglauf unter 5Min/km nämlich unter 40 Minuten. Diese Zeiten werde für mich wohl nie zu erreichen sein. Sei´s drum.
Nach dem Lauf im Ziel zusammen mit einer weitere Läuferin aus meinem Ort.
Auf der Heimfahrt zeigte sich dann der Himmel wirklich in dramatischer Weise:
Und zu Hause sah es noch besser aus:
Danach ging es auf den 73. Geburtstag meines Vaters auf dem ich mich wirklich mal wieder so richtig voll gefuttert habe. Kalorien hin, Kalorien her- es hat einfach gut geschmeckt.
Aber noch war der Tag noch nicht um - wir gingen noch kegeln. Allerdings waren wie beide dann doch etwas müde, denn Pia war mittags auch noch im Studio um die Muckis zu trainieren.
Aber....
heute Morgen waren wir wieder unterwegs im Wald.

Auf nicht gerade leichter Strecke waren wir bei fast frühlingshaften Temperaturen unterwegs. Unter unseren Füßen meistens dichtes Laub, jeder Schritt vom lautem Rascheln begleitet.
Wie die Kinder genossen wir jeden Schritt
Unterwegs sahen wir dann diesen wunderschönen großen Pilz, bestimmt 60 cm lang. Was für einer ? Keine Ahnung. Ist auch nicht wirklich wichtig.
Gegen Ende beschleunigten Hans und ich noch ein bisschen und warteten auf Pia die kurz darauf ankam
14 km in ca 1,5 Stunden machte heute einfach Laune. Der Rest des Tages sieht außer Fensterputzen auch viel Zeit zum Erholen und heute Abend evtl. noch ein Kinobesuch (2012) auf dem Plan. Und habe ich es schon erwähnt ? Nein ? Ich habe nächste Woche frei :-)
Das Leben ist definitiv schön!

Kommentare:

palatino07 hat gesagt…

Na – dann bist Du ja richtig eigelaufen für die Kalmit am Samstag – oder? Ist eindeutig schwerer als der Potzberg (meint ein Kollege).

Grüße
Gerhard

Impi hat gesagt…

Martin,...Deine Berichte sind einfach immer wieder wunderschön. Du solltest mal ein Buch schreiben.
Bergläufe sind auch nicht meine Welt,......daher werde ich für kommenden Sommer eventuell den K42 aufs Korn nehmen. Bin mal gespannt ob ich das je einmal schaffe allerletzter zu werden.
Haben heute morgen 18,5 km abgebügelt. Das Wetter stimmte natürlich auch bei uns hier.

Blumenmond hat gesagt…

Ja, das Leben ist schön! Genau!

Hannes hat gesagt…

Wichtig ist schließlich nur, dass man glücklich ist. Wen interessierts da, ob die anderen in einer anderen Liga laufen oder nicht.

Schöne Bilder!

Pienznaeschen hat gesagt…

Jo, das ist es :)
(mit Urlaub noch erst rest) Dir eine wunderschöne Woche!!

michi hat gesagt…

Ist "nächste Woche" jetzt? Dann kann ich definitiv bestätigen, dass Leben ist schön *lach*
Das klingt sehr zufrieden und genau das strahlst Du und Pia auch auf den Fotos aus.

Tolle Bilder sind das geworden, auf dem einen sieht es aus, als wäre das Feuer.

Martin hat gesagt…

@Palatino:
Denke ich mir auch, deshalb werde ich auf jeden fall langsamer angehen
@Impi:
Schleimer! ;-)
Achso den K42-mmh- warum denn nicht den K72, dann weißt du wenigstens was du gemacht hast ?
@Blumenmond:
Aber sowas von !
@Hannes:
Eben. Spaß muss es machen!
@Pienznäschen:
Danke!
@Michi:
Ja nächst Woche ist jetzt ;-)
Und as Feuerbild sah in Natura noch besser aus, einfach Wahnsinn!

Evchen hat gesagt…

Siehste! Bergläufer sind eine andere Liga! Ich hab trotzdem Angst. So! :-P

Hach, Deine Bilder sind soooo schön, immer wieder. Wir haben bei uns eine Strecke (sicherlich mehrere, aber die kenne ich eben)...die werd ich mal demnächst in Angriff nehmen, wahail die euren ähnlich ist. Mal sehen, ob ich die auch schaffe. :-)

Ursula hat gesagt…

Die Bilder machen wirklich Lust auf mehr. Solche Bergläufe sind wirklich eine ganz andere Liga! Trainieren aber sehr effektiv die Oberschenkelmuskulatur, was dann für die flacheren Läufe wieder von Vorteil sind.
Das Leben ist schön und noch schöner, wenn man Urlaub hat!

Martin hat gesagt…

@Evchen:
Hab auch ein bisschen Bammel vor Samstag, denn das soll der schwierigste hier sein.
@Ursula:
Und wenn du abends noch Kegeln gehst und am nächsten Morgen noch schön hügelig läufst- dann merkst du wirklich die Oberschenkelmuskulatur.
Bin mal gespannt ob´s hilft ;-)